Sportbootführerschein Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraßen

Der amtliche Sportbootführerschein Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraßen berechtigt den Inhaber grundsätzlich weltweit

  • zum Führen von Sportbooten (Segel- und Motoryachten) auf den Seeschifffahrtsstraßen in Deutschland und im Ausland bis zu einem Küstenabstand von 12 Seemeilen. Außerhalb der 12-Seemeilen-Zone gibt es keine konkrete Führerscheinverpflichtung
  • in Deutschland ab erst 15 PS vorgeschrieben / andere Länder haben hier eigene Regelungen (z.B. Kroatien ab 1.PS)
  • grundsätzlich keine Führerscheinpflicht für Segelboote ohne Motor
  • Mindestalter 18 Jahre (16 Jahre mit Erlaubnis der Erziehungsberechtigten möglich)

Ausbildungsinhalte:

Theorie Allgemein

  • Kollisionsverhütungsregeln (KVR)
  • Seeschifffahrtsstraßenordnung
  • Ausweichregeln und Beleuchtung
  • Wetterkunde, Seemannschaft, Umweltschutz, Sicherheit auf Booten

Interessenten, die nur an der nachfolgenden Navigationseinheit teilnehmen möchten, wird ein Rabatt eingeräumt - bitte diesbezüglich nachfragen.

Theorie Navigation

 

Einheit 1   Lesen einer Seekarte, Lateral- und Kardianlbetonnung,
Erkennen von Leuchtferuern, Magnetkompass, Fehlerwerte,
Kurse berechnen und in die Karte eintragen.
Einheit 2   Erste einfache Kartenaufgabe mit Gezeitenkunde.
Einheit 3   Lösung schwieriger Navigationsaufgaben mit Besteckversetzung angelehnt an Prüfungsaufgaben.

 

Praxisteil

  • Motorbootausbildung am Chiemsee/Bernau Felden mit An- und Ablegemanöver, Boje über Bord, Fahren und Navigieren nach Sichtzeichen, Motormanöver auf engsten Raum, seemännische Knoten und Kommandos.
  • Mindestens 3x 30min pro Person
  • Das Schulungsboot ist mit Heizung und geschlossener Kabine ausgestattet!
TIPP:

Am ersten Kurstag können Sie entscheiden, ob Sie sich auch für den Sportbootführerschein Geltungsbereich BinnenSchStr Kurs anmelden möchten! 

WICHTIGER HINWEIS:

Während des Kurses sind die aktuellen Corona Vorschriften einzuhalten!


Ablauf:

Der Kurs beinhalten 15-16 Vollstunden Theorieunterricht.

Die möglichen Prüfungstermine sind bei den Kursen angegeben bzw. werden kursintern mit den Teilnehmern festgelegt.

Bespielhaft:
z.B. 4 Abende           18:00 - 22:00 Uhr
 alternativ:            
am Wochenende   2x Samstags         9:30 - 16:30 Uhr
             
Praxisübung   am Chiemsee       n. Vereinbarung
Prüfung   in Prien       n. Terminplan

Kostenübersicht:

Gesamtkurs Theorie incl. hochwertiger Lernapp € 275,00
Praxiseinheit (pro 30min)
 empfohlen werden 3 Einheiten zu je mind. 30min
€ 49,50
Lehrbuch SBF See € 34,90
Prüfungsfragenkatalog SBF See € 19,80
Navigationsbesteck in Mappe, beinhaltet
 Kurs- u. Anlegedreieck, rostfreier Navigationszirkel
 Bleistift mit Radiergummi, 2 Übungstampen für Knoten
€ 23,90
Kursdreieck einzeln €   8,00
Anlegedreieck einzeln €   4,00
Navigationszirkel rostfrei € 12,90
2 Übungstampen je ca. 60cm €   1,80
Bereitstellung Motorboot für Praxisprüfung
 incl. Organisation Prüfungstag, Anmeldeprozedere usw.
 Teilnehmer ohne Theoriekurs zzgl. € 20,00
€ 35,00
Terminverschiebung nach Prüfungsanmeldung pro Aktion
 kürzer als 10 Tage vor vereinbartem Prüfungstermin
€   7,50
Prüfungsgebühren* (ca.) Theorie und Praxis SBF See
 incl. Zulassung und FS-Ausstellung
 voraussichtlich gültig ab 2022
€ 136,00
*Details unter www.pa-muenchen.de  
Alle Preise inkl. MwSt.  
 

Aktuelle Kurse